Hero 00 - WTB

Bereits am 2. Dezember trafen sich die OWL-Nachwuchsturner für den zweiten und letzten Vergleich der Gauliga 2017. Der Gastgeber lag mit seinen Teams auf den Plätzen 3, 5 und 8. Da alle Kranken wieder einsatzfähig waren, machten sich die Leos Hoffnungen auf ein gutes Abschneiden bei dem Finalwettkampf. Und tatsächlich verbesserten sich alle drei Mannschaften.

 Leo 3 steigerte sich von 247,05 auf 258,55 Punkte, Leo 4 von 238,20 auf 245,30 und Leo 5 von 221,40 auf 229,35 Punkte. Leider reichten die Verbesserungen nicht aus um sich in der Tages- und Endwertung weiter nach vorne zu platzieren. Langenberg 2 auf Platz 2 erreichte 264,55 und der Sieger Minden gewann mit 272,10 Punkten.

Dennoch freuten sich der Leopoldshöher Nachwuchs über tolle Plätze in der inoffiziellen Einzelwertung: Der genesene Tobias Winkler belegte mit 90,65 und lediglich 0,4 Punkten Rückstand auf Martin Hohage, SV Minden, den zweiten Platz. 5. von 38 Startern in der Gauliga 2 wurde der 12-jährige Bent Sörensen (86,85), Platz 9 belegte Tim Apelt (83,05), Rang 10 Daniel Steiger (81,60) und Platz 15 der 7-jährige Diego Rößler (79,10).

Große Spannung ergab sich bei dem Zusammenrechnen der beiden Wettkämpfe: Im ersten Vergleich gewann Langenberg 2 vor SV 1860 Minden, im zweiten Durchgang drehte Minden den Spieß um. Lediglich der Vorsprung einer Gerätewertung gab den Ausschlag für SV 1860 Minden.

Das Organisationsteam um Nils Nagel freute sich über den gelungenen Turntag in Leopoldshöhe. „Einige Kleine haben ihre erste Gauliga absolviert und einfache aber saubere Übungen gezeigt. Wenn es gelingt auf dieser Basis die Schwierigkeiten zu erhöhen, planen wir, im kommenden Jahr Platz zwei oder eins ins Auge zu fassen.“

Endstand nach dem zweiten Wettkampftag:

Gauliga 1

  1. TuS Lübbecke 1, 571,55 Punkten
  2. TV Langenberg 1, 555,15
  3. SV 1860 Minden 1, 538,60
  4. SV Brackwede 1, 521,00

Gauliga 2

  1. SV 1860 Minden, 538,10
  2. TV Langenberg 2, 532,95
  3. TuS Leopoldshöhe 3, 505,60
  4. SV 1860 Minden 3, 483,10
  5. SV Brackwede 2, 479,60
  6. TuS Leopoldshöhe 4, 483,15
  7. TuS Lübbecke 2, 458,15
  8. TuS Leopoldshöhe 5, 448,05

(Text/Foto: Nils Nagel)

 

wtb kinderturnen

wtb turnen

wtb gymwelt

DTB

WTB picture

sparkasse