Hero 05 - Bildung

Übungsleiterlizenzen und Trainerlizenzen (DOSB-Lizenzen) sind im Gesamtbereich des Deutschen Olympischen SportBundes gültig. Alle Lizenzen haben bei Erstausstellung eine Gültigkeit von genau 4 Jahren ab Ausstellungsdatum.

Bei Verlängerungen erfolgt die Verlängerung gültiger Lizenzen ab dem Fortbildungsdatum um 4 Jahre bis zum Ende des laufenden Quartals.

Folgende Lizenzen sind maximal vier Jahre lang gültig und müssen durch eine Fortbildung von mindestens 15 LE (Lerneinheiten) innerhalb der Gültigkeit verlängert werden:

  • Übungsleiter-C; Trainer-C Breitensport; Trainer-C Leistungssport
  • Trainer-B; Übungsleiter-B Sport in der Prävention
  • Übungsleiter-B Sport in der Rehabilitation (Ausnahme für das Profil: Sport in Herzgruppen: 2 Jahre)
  • Jugendleiter
  • Vereinsmanager-C

Zur Lizenzverlängerung muss eine anerkannte Fortbildung mit thematischem Zusammenhang von mindestens 15 LE wahrgenommen werden. Die Anerkennung einer Fortbildung als Lizenzverlängerungsmaßnahme durch den Westfälischen Turnerbund e.V. ist abhängig vom Anbieter der Fortbildung und vom jeweiligen Lizenztyp.

Wichtige Informationen rund um das Thema Lizenzen:

wtb kinderturnen

wtb turnen

wtb gymwelt

DTB

WTB picture

sparkasse