image

Die DTB-Akademie in Oberwerries bietet 2017 wieder zahlreiche spannende Aus- und Fortbildungen an. Wer sich noch nicht entschieden hat, dem möchten wir ein paar Tipps geben für Lehrgänge aus den unterschiedlichen Bereichen. Kindertanz, Franklin-Methode oder Faszientraining - lohnenswert sind alle. In allen Fortbildungen sind noch Plätze frei.

DTB-Kursleiter Kindertanz - Tanzkiste mit kreativen Angeboten zur Umsetzung tanzpädagogischer Konzepte im Verein

Im Sinne von spielerischem Ausprobieren und Nachahmen, erfahren die meisten Kinder Freude, Lust, Spannung und Entspannung. Zugleich hat der Tanz vielseitige positive Einflussmöglichkeiten auf motorische, soziale, affektive und kognitive Entwicklungsprozesse. Viele Kinder werden in ihrem Selbstkonzept gestärkt und entwickeln dadurch ein positives Selbstbewusstsein. Das Programm ist ausgerichtet auf die Zielgruppe der 4- bis 10jährigen Kinder. Den Teilnehmern werden folgende Grundlagen vermittelt, um ein kindgerechtes Kindertanztraining gestalten zu können

Inhalte:

- Haltungsschulung, Körperwahrnehmung, Kinderballett und gymnastisch-tänzerisches Bewegen

- Musikeinsatz in Theorie und Praxis sowie Rhythmusschulung

- Bewegungsaufgaben, Tanzimprovisation und einfache Schrittfolgen

- Kreatives Kindertanzen mit und ohne Alltagsmaterialien

- Pädagogische Aspekte des Tanztrainings mit Kindern

Anerkennung: Zertifikat DTB-Kursleiter Kindertanz. Das Zertifikat ist unbegrenzt gültig und muss nicht verlängert werden.

LG-Nr.: 17917010

Termin: 12.-14.5.2017

Zielgruppe: Übungsleiter, Trainer, Erzieher oder Bewegungsfachberufe (Sportlehrer, Physiotherapeuten. 

Voraussetzung: Erfahrungen im Umgang und Training mit     Kindern und entsprechender fachlicher Qualifikationen oder eine gleichwertige Qualifikation auf Anfrage

Zeit: Fr 17 Uhr – So ca. 16 Uhr / 25 LE

Ort: Landesturnschule Oberwerries

Kosten: 242,- (Gymcard), 287,- (Regulär) mit Verpflegung /    282,- (Gymcard), 327,- (Regulär) mit Übernachtung und Verpflegung

Leitung: Georgina Smeilus

Lizenzverl.: ÜL-C, Tr-C Breitensport

Online-Anmeldung

Faszientraining nach der Franklinmethode

Die Franklin-Methode® verbindet bewegte Anatomie, Imagination und bewusste Bewegung. Es wird zudem die Körperwahrnehmung geschult, die Achtsamkeit und die Sensibilisierung für den eigenen Körper gefördert. Um die Faszien zu erklären, werden Fotos, Anatomiebilder und verschiedene Modelle gezeigt. Theoretische Fakten zu den Faszien werden in Gruppen erarbeitet. Durch Eigenberührung soll verdeutlicht werden, wie sich Fasziengewebe im Vergleich zur Muskulatur anfühlt. Mit verschiedenen Materialien, von weich bis hart, je nach Beschaffenheit des Fasziengewebes des Einzelnen, werden verschiedene Körperregionen bearbeitet. Es  werden Kontrollbewegungen durchgeführt an denen eine eventuelle Veränderung der Bewegungsfähigkeit nach der Faszienbearbeitung gespürt werden können. Ein leichtes Krafttraining und viele dreidimensionale Bewegungen ergänzen die Faszienaktivierung zu einem ganzheitlichen, effektiven Bewegungstraining. Elastische Faszien erleichtern die Alltagsbewegung, lindern Schmerzen und bringen mehr Freude und Motivation zur Bewegung in der Freizeit.

LG-Nr.: 17912090

Termin:19.5.2017

Voraussetzung: ÜL-C, Tr-C Lizenz

Zeit: Fr 10 Uhr – 18 Uhr / 8 LE

Ort: Landesturnschule Oberwerries

Kosten: 95,- (Gymcard), 125,- (Regulär) mit Verpflegung

Leitung: Christiane Maneke

Lizenzverl.: ÜL-C, Tr-C Breitensport, ÜL-B, Reha O

Hinweis: V/Ü 35,- € zusätzlich buchbar bei Teilnahme am Lehrgang  LG 17912100 Faszientraining nach der Franklinmethode am 19.5. Telefonische Rückfragen und Buchung unter 02388-30000-26 (Karin Schädlich)

Online-Anmeldung

Einführung in die Franklin-Methode vom Fuß bis zum Kopf - Integration in die Bewegungsstunden

„Deine Bewegung ist so gut wie die Idee, die du davon hast“ (Eric Franklin)

Die Franklin Methode® ist eine effiziente Kombination von Wahrnehmungsschulung, erlebter Anatomie, Imagination und Bewegung. Sie vereint somit das Zusammenspiel von Bewegung, Wahrnehmung und Veränderung. Mit Hilfe von inneren Bildern und einfachen Bewegungsabläufen wird die Funktion des Körpers besser verstanden und der Weg geöffnet zu geschmeidigen Gelenken, elastischen Muskeln und einer guten Bewegungskoordination. Die Effizienz aller Bewegungen wird verbessert und steht in einem ökonomischen Zusammenhang. Erleben Sie durch Imagination eine positive Veränderung. Erleben Sie, wie durch mentales Training und achtsames Üben positive Veränderungen hervorgerufen werden, nach dem Motto: „Die Verkörperung der Funktion, verbessert die Funktion“.

LG Nr.: 17912100

Termin: 20.-21.5.2017

Voraussetzung: DTB-Trainer-Ausbildung oder gültige Lizenz auf der 1.Lizenzstufe

Zeit: Sa 10 Uhr – So 13 Uhr / 15 LE

Ort: Landesturnschule Oberwerries

Kosten: 190,- (Gymcard), 225,- (Regulär) mit Verpflegung / 210 (Gymcard), 245,- (Regulär) mit Übernachtung und Verpflegung

Leitung: Christiane Maneke

Lizenzverl.: ÜL-C, Tr-C Breitensport, ÜL-B, Reha O + IM

Hinweis: V/Ü 35,- € zusätzlich buchbar bei Teilnahme am Lehrgang  LG 17912090 Einführung in die Franklinmethode vom 20.-21.5. Telefonische Rückfragen und Buchung unter 02388-30000-26 (Karin Schädlich)

Online-Anmeldung

wtb kinderturnen

wtb turnen

wtb gymwelt

DTB

WTB picture

sparkasse