[20912270] | Neuroathletik 

 

Neuroathletik [20912270]

Maßnahme der DTB Akademie Hamm Oberwerries.
Seit geraumer Zeit bekommt das Wissen um den Einfluss neuronaler Prozesse auf unseren Körper, unsere Leistungsfähigkeit und Gesundheit immer mehr Relevanz und die Forschung schreitet im rasanten Tempo voran. Unabhängig, ob es um eine Verbesserung der Koordination, Schnelligkeit, Kraft, Beweglichkeit etc. geht, das Gehirn ist der „Chef“ und bestimmt maßgeblich die Resultate. Liegt irgendwo eine Störung vor, dann ist es das zentrale Nervensystem, welches steuernd und koordinierend eingreifen kann. Neuroathletik baut das Training auf den übergeordneten Prinzipien der Arbeitsweise des Gehirns und dem dazugehörigen Nervensystem auf.
Die so genannte Neurorevolution begann in den USA. Der deutsche Spitzensport arbeitet seit einigen Jahren ebenfalls mit diesem Training und konnte deutliche Leistungssteigerungen und ein Rückgang von Verletzungen verzeichnen. Vor diesem Hintergrund wird Neuroathletik zunehmend mehr dem breiten Fitness- und Gesundheitsmarkt zugänglich gemacht. Auch die Rehabilitation und der Fitnessmarkt bedient sich zunehmend der Thematik Neuroathletik.
In dieser Fortbildung erfahren Sie mehr über die funktionellen Zusammenhänge und den Möglichkeiten, diese zu beeinflussen. In der Praxis werden viele Beispiele den einzelnen Themen zugeordnet und mit den Sportarten verknüpft. Einige Tests und eine Modellstunde runden das Programm ab. Sehr spannend!!
Hinweis: Ü/V vom 3.-4.10.für 35,- €, buchbar bei Teilnahme am Lehrgang Core & Stability LG 20912280 Rückfragen/Buchung: Tel. +49 2388 30000-26.

Voraussetzung: gültige Übungsleiter-C Tr C Lizenz
Lizenzverlängerung: Übungsleiter-C, Trainer-C Breitensport, Übungsleiter-B, Übungsleiter-Reha BRSNW

Eventnummer:20912270

Meldeschluss:18.09.2020

http://events.dtb-gymnet.de/index.php?q=events&Filter[stichwort]=20912270 

wtb kinderturnen
wtb turnen
wtb gymwelt
DTB

sparkasse