Aufgrund der Erfordernisse während der Corona-Pandemie sind neue Lernformate entstanden. Inzwischen haben sich die digitalen Lernmöglichkeiten des Westfälischen und Rheinischen Turnerbundes (WTB/ RTB) etabliert. Trainer und Übungsleiter werden bequem von zu Hause aus mit qualitativen hochwertigen Inhalten versorgt, um sich so weiterzubilden. 50 % der erforderlichen Lerneinheiten zur Lizenzverlängerung können digital absolviert werden. 

Technische Voraussetzungen für die Teilnahme: 

  • Stabile Internetverbindung
  • Endgerät (Laptop, Tablet, Ipad, Smartphone, PC).
  • Lautsprecher bzw. Kopfhörer
  • Webcam und Mikrofon

Wir setzen auf ein respektvolles Miteinander 

Wir sind darum bemüht, die digitale Fortbildung nicht einseitig wie etwa im TV oder bei YouTube zu gestalten. Daher begrenzen wir z.B. die Teilnehmeranzahl.  

Wir erhoffen uns einen offenen Austausch zwischen Referierenden und Teilnehmenden. Eine eingeschaltete Kamera und ein zugeschaltetes Mikro bei Redebedarf oder ein Kommentieren über die Chat-Funktion erachten wir als selbstverständlich. Nur so ist ein respektvoller Umgang beider Seiten miteinander möglich.  

Wir behalten es uns vor, bei aufkommendem Zweifel an der tatsächlichen physischen Teilnahme, die Ausstellung der Lehrgangsbescheinigung zu verweigern.  

 

Entwickelt und nun auch etabliert wurden hierfür nachstehende vier Formate:

Webinare 2024

Stammtische

Lerninhalte auf einer digitalen Lernplattform (Moodle)

Akademie des Turnens

pdf FAQ - Webinare und Stammtische (414 KB)

wtb kinderturnen
wtb turnen
wtb gymwelt
DTB