image

Frühbucherrabatt bis 28.2.2018

Frühbucherrabatt bis 28.2.2018

Für viele Aus- und Fortbildungslehrgänge wird bis zum 28. Februar 2018 (Poststempel) ein attraktiver Frühbucherrabatt gewährt. Die Höhe des Rabatts ist unterschiedlich und richtet sich nach dem zeitlichen Umfang der Maßnahme. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die WTB-Gschäftsstelle, Tel: 02388 - 30000-0 / E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Seit Jahren schon findet die Sommer-Convention am ersten Wochenende der NRW-Sommerferien in der Landesturnschule Oberwerries in Hamm statt. Die bunte Mischung aus interessanten Workshops, Abendprogramm und tollem Ambiente scheint auch in diesem Jahr wieder zu begeistern. Die Anmeldezahlen deuten  darauf hin, dass die Convention, die vom 13. - 15. Juli stattfindet, komplett ausgebucht sein wird. Mit der Buchung von Übernachtungsplätzen wird es bereits knapp. Einzelzimmer sind gar nicht mehr zu bekommen. Jetzt schnell buchen!

Die Förderung und Erhaltung von Bewegung und Mobilität von Bewohnern in Einrichtungen der stationären Pflege wird in der Weiterbildung zum DTB-Bewegungsexperten in der Altenpflege in den Fokus gerückt. Das im Juli 2015 in Kraft getretene Präventionsgesetz richtet einen besonderen Fokus auf die Schaffung von Präventionsangeboten.

121 Vereinsvertreter aus 70 Vereinen lautet die positive Bilanz der Teilnehmer am Tag der Vereinsführungskräfte, der am 10. Februar in der Landesturnschule Oberwerries stattfand. WTB-Präsident Manfred Hagedorn zeigte sich sehr erfreut über das große Interesse westfälischer Vereine an dieser Veranstaltung. Ein Plenumsvortrag sowie drei Arbeitskreise machten den Tag zu einer interessanten Fortbildungsveranstaltung.

Seit Jahren ist die deutsche Firma Togu Kooperationspartner des Westfälischen Turnerbundes. Togu ist Hersteller von luftgefüllten Trainingsgeräten made in Germany, die in allen Bereichen der GYMWELT zum Einsatz kommen. Am 5. und 6. Mai veranstalten der WTB und RTB die NRW-Togu-Tage. Am 5. Mai gastiert Togu mit seinem tollen Referententeam in Witten, am drauffolgenden Tag werden sie Workshops beim RTB in Bergisch-Gladbach anbieten.

Vom 13. - 15. Juli 2018 heißt es in der Landesturnschule wieder Fitness - Fun - Feiern bei der WTB-Sommer-Convention 2018. 36 Workshops aus allen Trendbereichen der Gymwelt stehen dann zur Auswahl und werden von super motivierten Referenten präsentiert. Die Firma Togu, deutscher Hersteller hochwertiger Fitnessgeräte, wird mit Gabi Fastner tolle neue Themen mitbringen. Der Flyer mit allen Informationen steht ab sofort zum Download bereit  pdf WTB-Sommer-Convention 2018 Flyer (1.65 MB) . Anmeldungen sind ab sofort über das Gymnet möglich.

Am 17. und 18. Februar findet wieder das große Fortbildungswochenende am DTB-Turntalentzentrum in Detmold statt. Sowohl die DTB-Turntalentschul-Fortbildung des DTB am Samstag, als auch die WTB-Fortbildung am Sonntag sind seit inzwischen 10 Jahren  feste und stark besuchte Termine zur Fortbildung und Lizenzverlängerung. Der Sonntag ist stärker praktisch orientiert mit viel Schulung der Hilfestellung und Bewegungsführung. Es wird viel methodisch mit eigenen Turnerinnen gearbeitet.

Die Realität zeigt, dass der 'Straßensport' Parkour längst in den Angeboten von Turn- und Sportvereinen oder Schulen in NRW angekommen ist. Mit der steigenden Verbreitung und Weiterentwicklung von Parkour steigt auch der Bedarf nach professionellen, gut ausgebildeten Trainern. Aus diesem Grund unterstützen die Turnerbünde in NRW Vereinsgruppen wie auch Traceure durch die Qualifizierung von Übungsleitern und Trainern. 

Seit 1995 bietet die DTB-Akademie ein umfassendes Aus- und Weiterbildungsprogramm an, das die verbandlichen Angebote der Landesturnverbände ergänzt und erweitert. 2018 erwartet die Teilnehmer wieder eine Auswahl spannender Themen aus den Bereichen Fitness, Pilates & Yoga, Gesundheitssport, Dance & Choreographie, Outdoor-Natursport sowie zielgruppenspezifische Angebote für Kinder und Ältere. Das DTB-Akademie Programm 2018 steht ab sofort zum Download bereit  pdf DTB-Akademie 2018 (7.79 MB) . Das separate Anmeldeformular gibt es hier  pdf DTB-Akademie Anmeldeformular 2018 (59 KB)

Mehr als 100 ältere Frauen und Männer trafen sich zu dem Angebot „Bewegt ÄLTER werden“  in den Turnhallen des TVE Dreis-Tiefenbach. Der Westfälische Turnerbund präsentierte gemeinsam mit dem Siegerland Turngau diese vom Land NRW und dem Landessportbund geförderte Initiative. Besonders erfreut zeigten sich die Organisatoren, dass Paul Wagener, Bürgermeister der Stadt Netphen, den Weg zu den Turnerinnen und Turnern gefunden hatte.

Gute Nachrichten für WTB-Vereine. Nachdem die Prozesse geklärt und die Verfahren zur Beantragung und Verlängerung des Qualitätssiegels Pluspunkt Gesundheit.DTB mit und ohne Kassenbezuschussung abgeschlossen sind, hat der Westfälische Turnerbund die komplette Antragsstellung und Verlängerung für seine Vereine vom Deutschen Turnerbund übernommen.

Seit vielen Jahren verwandelt sich ein Teil der Landesturnschule und des Außengeländes für eine Woche in eine Künstlerwerkstatt. Vom 31. Juli bis zum 4. August genossen 20 Maler und Bildhauer das tolle Ambiente des Schlosses, um kreativ zu werden und tolle Kunstwerke zu schaffen. Wer Interesse hat, 2018 dabei zu sein, kann sich schon jetzt in der WTB-Geschäftstelle melden.

in den letzten Tagen haben uns einige Anrufe von verunsicherten Pluspunkt-Übungsleitern erreicht. Deswegen hier noch einmal der aktuelle Stand für alle Pluspunkt-Vereine, die mit Krankenkassen zusammenarbeiten möchten. Alle Pluspunkt-Angebote, die vor dem 4. Oktober 2016 vom DTB über den DOSB an die ZPP weitergeleitet wurden, werden am 31. August 2017 aus der ZPP entfernt.

Viele Teilnehmerinnen der WTB-Sommer-Convention fragten nach den Fotos, die während der Veranstaltung gemacht wurden. Nun haben wir eine Auswahl aus den vielen schönen Bildern gemacht und in einer Galerie online gestellt. Hier geht es zur Bildergalerie. Bei Anmerkungen und Nachfragen bitte einfach eine E-Mail schicken an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Das Fachgebiet Schneesport im Westfälischen- und Rheinischen Turnerbund bietet zum Start der kommenden Wintersaison einen interessanten Praxislehrgang „Nordisch“ auf Skikes und Rollski an. Ohne Schnee werden die Grundkenntnisse des Skilanglaufs und des Skatings erarbeitet und spielerisch vermittelt bzw. vertieft. Angesprochen sind sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene.

Ein Fotoalbum der WTB-Sommer-Convention, die vom 14. - 16. Juli in der Landesturnschule Oberwerries stattfand, ist nun online. Kirsten Beßmann-Wernke, WTB-Referentin für Öffentlichkeitsarbeit, war drei Tage mit ihrer Kamera unterwegs, um die schönsten Motive einzufangen. Und davon bietet diese Veranstaltung jedes Jahr eine ganze Menge. Das Fotoalbum kann hier angeschaut und heruntergeladen werden pdf Fotoalbum Sommer Convention 2017 (2.88 MB) .

Vom 14. - 16. Juli standen die Zeichen in der Landesturnschule Oberwerries wieder auf Spaß und viel Schweiß. Die 13. Sommer-Convention brachte für die über 90 Teilnehmerinnen so einiges Neues. Nicht nur neue Themen wurden präsentiert, auch neue Referenten stellten sich den kritischen Augen der meist erfahrenen Übungsleiterinnen, von denen einige bereits schon über 10 Mal die tolle Sommeratmosphäre beim WTB genießen konnten.

Sportangebote für ältere Menschen müssen an die Besonderheiten dieser Zielgruppe genau angepasst werden. Ob als Osteoporose-Prävention oder als präventive Maßnahme gegen Stürze im Alltag - Übungsleiter brauchen eine Ausbildung, die sie befähigt, verantwortungsbewusste Bewegungsangebote durchzuführen. Die DTB-Kursleiter-Ausbildungen qualifizieren Übungsleiter und Trainer sowohl in Praxis als auch Theorie für den perfekten Umgang mit älteren Menschen im Sport.

Foto:Dirk Henning

Foto:Dirk Henning

Parkour, das bedeutet Respekt, Vertrauen, Abenteuer, Effizienz, Grenzen überwinden, Teamwork, Vorsicht, Kreativität, Vielfalt und Lust auf Bewegung. Insgesamt 17 Teilnehmer aus sieben Vereinen haben das im Rahmen der Modellfortbildung WTB-Basismodul Parkoursport erleben können. An zwei Wochenenden im Mai und in insgesamt 30 Lehreinheiten haben sich die (angehenden) Übungsleiter intensiv mit der Sportart Parkour und deren Vermittlung auseinandergesetzt.

Serkan Vural, Fitness- und Tanzcoach aus Berlin, wird bei der diesjährigen WTB-Sommer-Convention Miranta Tzivras vertreten. Miranta kann aufgrund einer Verletzung, die sie sich beim IDTF zugezogen hat, leider nicht dabei sein. Wir freuen uns sehr, mit Serkan einen perfekten 'Ersatz' gefunden zu haben. Zu den bereits ausgeschriebenen Workshops wird Serkan zudem einen Zusatzworkshop anbieten: AeroDance. Lasst Euch überraschen!

Am 14. Juli startet die WTB-Sommer-Convention in der Landesturnschule Oberwerries. Bis auf wenige Einzelworkshops ist die Veranstaltung auch in diesem Jahr wieder restlos ausgebucht. Wir haben nun einige Neuigkeiten, die ihr unbedingt wissen und beachten müsst. Miranta Tzivras fällt leider wegen eine Verletzung aus, es wird einen Poolwaren-Abverkauf geben, einzelne Workshops können noch gebucht werden, ihr könnt euch auf Serkan Vural freuen.....

wtb kinderturnen

wtb turnen

wtb gymwelt

DTB

WTB picture

sparkasse