image

Vom 7. – 9. Juli 2017 war der Sportplatz auf der Ginsberger Heide wieder voll und ganz in der Hand der Turner. Drei Tage lang wurde bei warmem Sommerwetter geturnt, gespielt, gelaufen, geworfen, gesprungen, gelacht und miteinander gefeiert. Viele kamen zur 110. Auflage des Giller-Bergturnfestes, und das nicht nur aus den Vereinen des Siegerland Turngaus.

 v.li.  Alwa Dratz, Anna Tan Tjhen, Julia Rohden, Danielle Lütkin und Michelle Jaeschke

v.li. Alwa Dratz, Anna Tan Tjhen, Julia Rohden, Danielle Lütkin und Michelle Jaeschke

In der Horst-Schwartzhalle in Witten-Herbede wurde der Endkampf zur Bezirksliga der Turnerinnen mit 8 Mannschaften unter Leitung von Ligawartin Milena Müller-Kissing durchgeführt. Gleich 3 Teams aus Witten stritten um die vorderen Platzierungen, nach 4 Geräten konnten die Turnerinnen des TuS Stockum II sich über den Pokal und Titel mit 416,90 Punkten freuen.

Ein besonderes Highlight im Jahreskalender des Ostwestfälischen Turngaus dürfte in diesem Jahr der Gauwandertag sein, denn erstmals in seiner langen Tradition führt der Weg die Wanderer durch eine Landesgartenschau. Früh hatte sich der TV Jahn Bad Lippspringe um die Ausrichtung des Wandertages beworben, wohl wissend, dass man ein besonderes Ereignis anbieten kann. Der Verein stellt den Teilnehmern zwei Varianten zur Auswahl: Mit und ohne Gartenschaubesuch.

Wanderer in Blomberg herzlich willkommen

Wanderer in Blomberg herzlich willkommen

Am 4. September 2016 sind alle Wandergruppen aus WTB-Vereinen eingeladen, zum Landeswandertag ins herrliche Blomberg in Lippe zu reisen. Der vom TV Blomberg veranstaltete Tag bietet insgesamt drei Wanderungen/Spaziergänge an. Die längste Tour führt über 12 km, die kurze Variante über 7 km. Zudem wird unter fachkundiger Betreuung eines Stadtführers ein Stadtrundgang angeboten.

Jahr des Natursports im Siegerland

Der Siegerland Turngau hat 2016 unter das Motto Jahr des Natursports gestellt. Neben dem Wandern, das dabei früher wie heute einen wichtigen Stellenwert hat, bezieht sich Natursport aktuell auch auf solche Angebote, bei denen die Naturerfahrung, gemeinsames Erleben und die Fitness im Mittelpunkt stehen. Es warten viele spannende Aktionen und Veranstaltungen auf Outdoor-Liebhaber.

Horst Diehl feiert mit ehemaligen Schützlingen

Am 29. Februar wurde der im WTB bestens bekannte Trainer Horst Diehl 80 Jahre alt. Der Saarländer, der 1965 ins Siegerland kam und in Wittgenstein wohnt, ist sicher einer der Erfolgreichsten seiner Zunft im WTB. Er hat immer wieder Nachwuchsturner in die deutsche Spitzenklasse geführt.

Gemeinsam nach oben

Die mittlerweile siebte Bergtourenwoche des Siegerland Turngaus führte 21 Frauen und 18 Männer aus 20 Vereinen nach Wolkenstein im Südtiroler Grödnertal. Eine Woche lang lernten die aktiven Wanderinnen und Wanderer die herrliche Bergwelt der Dolomiten bei anspruchsvollen Tagestouren kennen.

Beispiel toller Zusammenarbeit

Magische Momente erlebten die zahlreichen Zuschauer in der August-Schröer-Halle der Overbergschule. Anlass war die sorgfältig zusammengestellte Feierstunde wegen der Schließung einer offiziellen Kooperationsvereinbarung zwischen der Overbergschule und dem ältesten Sportverein der Stadt Fröndenberg, dem TV Jahn 1881. Eingeladen waren auch die beiden Kooperationskindergärten des TV Jahn, die Dellwiger Ruhrpiraten und das AWO Familienzentrum Mühlenberg.

In Basisqualifikation einsteigen!

Wer noch in diesem Jahr eine Übungsleiter-Ausbildung beginnen möchte, hat in der Bildungsregion Ostwestfalen-Lippe die Chance dazu. Am 25. Oktober startet in Paderborn Schloss Neuhaus die Basisqualifikation, die den Grundstein bildet für die weitere Übungsleiterausbildung. Alle wichtigen Infos können hier nachgelesen werden.

placholder

Im Rahmen des Turnfestes des Minden-Ravensberger Turngaus findet am Sonntag, 17. August 2014 ein Senioren-Aktiv Kongress statt. In und um die Stadthalle Gütersloh dreht sich dann alles um das Thema "Bewegt Älter werden". In Mitmachaktionen, Vorträgen und Workshops können Übungsleiter aber auch an diesem Thema Interessierte sich mit aktuelle Neuigkeiten über Bewegung im Alter versorgen. Die Veranstaltung startet um 17 Uhr. Die Informationsbroschüre steht hier zum Download bereit.

Vormerken: Turnfest in Minden-Ravensberg

Sport für dich, mich und jeden in Gütersloh - unter diesem Motto findet vom 16. - 17. August das Turnfest MIRATU 2014 in Gütersloh statt. Rund um den Wasserturm wird ein kontrastreicher Mix aus Wettkampf und Show, Ehrgeiz und Emotionen sowie Miteinander und Gegeneinander geboten. Die Meldefrist ist bis zum 30. Juni verlängert worden. Also noch schnell anmelden und Mitfeiern!

"LaGym – Dance Feeling“ beim Siegerland Turngau

Die erste LaGym-Party im Siegerland Turngau ist gelaufen - und das mit großem Erfolg. Die Turnhalle der Alcher Turngemeinschaft platzte aus allen Nähten, als sich 70 Frauen und ein Mann zur ersten LaGym-Party im Bereich des Siegerland Turngaus trafen. LaGym, das moderne, dynamische Fitness-Tanz-Programm, das exklusiv für die Vereine des Deutschen Turnerbundes entwickelt wurde, entpuppte sich als der Renner. Die Organisatorinnen Susanne Fuchs (Alcher TG) und Juliane Scheel (Siegerland Turngau) zeigten sich begeistert über die riesige Resonanz.

Sportplakette für Ingrid Knetsch

In Vertretung von Sportministerin Ute Schäfer hat Justizminister Thomas Kutschaty im Kunstwerk in Mönchengladbach die Sportplakette des Landes an 12 Persönlichkeiten aus NRW für ihr herausragendes Engagement und ihre besonderen Erfolge im Sport verliehen. Der Sport leiste einen wichtigen Beitrag zur gesellschaftlichen Entwicklung und zum sozialen Zusammenhalt, sagte Minister Thomas Kutschaty in seiner mit Humor gewürzten Begrüßung.

placholder

Der Ostwestfälische Turngau feiert seinen 120. Geburtstag. Dieses Ereignis möchten die ostwestfälischen Turnerinnen und Turner mit einer Turnschau festlich begehen. Am 3. Oktober 2013 geht es um 14 Uhr im Sportzentrum Maspernplatz in Paderborn musikalisch los. Ab 14.30 Uhr startet dann unter Moderation von 1LIVE-Moderatorin Katharina Knocke die sportliche Show mit vielen Highlights. Der OWTG freut sich über zahlreiche Besucher und Zuschauer. Nähere Infos dazu unter www.owtg.de

placholder

Vom 13. - 15. September 2013 wird auf dem Gelände des HSC 08 in Hamm groß gefeiert. Der Hellweg-Märkische Turngau veranstaltet dann zu seinem 150. Geburtstag das Gauturnfest. Teilnehmer können sich schon jetzt auf drei Tage mit Sport, Tanz, Spiel und ganz viel guter Laune freuen. Die Ausschreibung zu dieser Veranstaltung kann hier eingesehen und herunter geladen werden.

Zukunftspreis 2013 – MTG bewegt seine KINDER!

Seit dem 31. Januar stehen die Bewerber für den ersten Zukunftspreis im Märkischen Turngau (MTG) fest. Insgesamt acht Vereine haben ihre Ideen und Konzepte zum Thema „Ganztagsbetreuung und Sportvereine – eine Chance“ eingereicht. Das ist ein guter Start für das beispielhafte Engagement des MTG und seiner Partner in den Stadt- und Kreissportbünden sowie beim WTB.

placholder
Am Samstag, 14.1.2012 haben Turner aus Mettingen, Ibbenbüren, Laggenbeck, Lengerich, Hohne, Greven und Münster einen Weltrekord geknackt: 53 Turner/innen auf den Tisch in 3 Minuten. Spannung pur herrschte im Rahmen der Sport-Show "Sportissimo" ins Emsdetten. Aber dann hat es, zwar knapp, geklappt und ein neuer Weltrekord wurde erzielt. Das Ergebnis wurde notariell beurkundet. Der WTB gratuliert den Weltrekordlern!

Dance Factory - das Tanzevent im Siegerland

Ein Tag voller Tanz und Ideen erwartet die Teilnehmer am 14. Mai in den Turnhallen der TG Friesen Klarfeld. Der Siegerland Turngau veranstaltet an diesem Tag ein Tanzevent zum Mitmachen, Ideen sammeln und Spaß haben. Die Ausschreibung gibt es hier zum Download. Nähere Informationen zur Dance Factory 2011 bietet die Website des Siegerland Turngaus.
Seite 1 von 2

wtb kinderturnen

wtb turnen

wtb gymwelt

DTB

WTB picture

sparkasse