Stammtische - Webinare

 
 
 
 

Sportverein 2030 - Vereinsberatung

 

Kampagne sportVEREINtuns

 
 

Die Arbeitsgruppe Breitensport unter der Leitung von LSB Vizepräsidentin Dr. Eva Selic hat das Pilotprojekt Spo(r)tlight ins Leben gerufen, um die mediale Kompetenz in Sportvereinen zu stärken und nachhaltig zu gestalten. Es werden fünf ausgewählte Sportvereine gesucht, die für ein Jahr eine finanzielle Unterstützung und fachkundige Begleitung in Sachen Öffentlichkeitsarbeit erhalten. Bewerbungsschluss ist der 28.2.2023! Alle Infos dazu gibt es unter www.lsb.nrw/pilotprojekt-sportlight

Die Daten und Fakten zum Projekt sind nachstehend stichpunktartig aufgeführt.

Ihr seid ein Sportverein
• mit interessanten Angeboten und Leidenschaft
• mit Medien begeisterten Menschen
• der die Kommunikation professioneller angehen möchte
• der seine Medienpräsenz nachhaltig ausbauen möchte Ihr bringt mit:
• Mitgliedschaft in Eurem KSB/SSB und Sportfachverband im LSB NRW
• motivierte Kandidaten für eine bezahlte Mitarbeit zum nachhaltigen Aufbau und zur Stärkung der Kommunikation und Medienpräsenz, der im Vorstand eine feste Ansprechperson hat
• Eigenanteil in Höhe von 2.400,– (200.–/Monat für ein Jahr) zur Finanzierung der Stelle Medienpräsenz
• Teilnahme an den unterstützenden Workshops und Treffen

Der Landessportbund NRW bietet:
• Bezuschussung der Personalausgaben in Höhe von 6.000,– für ein Jahr (500,– /Monat)
• Regelmäßige Treffen und Erfahrungsaustausch
• Workshops mit Experten
• Netzwerk

Unter www.lsb.nrw/pilotprojekt-sportlight könnt Ihr Euch bis zum 28. Februar 2023 auf das Projekt bewerben. Die Förderbekanntgabe erfolgt dann am 29. März 2023. Eine Kick-off-Veranstaltung ist für den 21./22.4.2023 in der Sportschule Wedau angesetzt.

wtb kinderturnen
wtb turnen
wtb gymwelt
DTB
WTB picture