image

Seit Jahren ist die deutsche Firma Togu Kooperationspartner des Westfälischen Turnerbundes. Togu ist Hersteller von luftgefüllten Trainingsgeräten made in Germany, die in allen Bereichen der GYMWELT zum Einsatz kommen. Am 5. und 6. Mai veranstalten der WTB und RTB die NRW-Togu-Tage. Am 5. Mai gastiert Togu mit seinem tollen Referententeam in Witten, am drauffolgenden Tag werden sie Workshops beim RTB in Bergisch-Gladbach anbieten.

Programmablauf (ist bei beiden Veranstaltungen gleich)

ab 9.30: Uhr Check-In

10.00 Uhr: Dance Gym mit dem Jumper Mini (double), Miriam Eikens

11.00 Uhr: Pause

11.15 Uhr: Train your brain - Koordinationstraining mit dem Brasil, Miriam Eikens

12.15 Uhr: Mittagsimbiss

13.00 Uhr: Propriozeptions- und Koordinationstraining mit verschiedenen Geräten, Sonja Hergert

14.00 Uhr: Pause

14.15 Uhr: Fit und Stabil mit dem Jacaranda Ball, Sonja Hergert

15.15 Uhr: Pause

15.30 Uhr: Stretch and Relax mit dem Theragym Loop, Miriam Eikens

16.30 Uhr: Ende der Veranstaltung

Teilnahmegebühr (inkl. Imbiss und Getränke):

70,- EUR pro Person regulär

50,- EUR pro Person für GYMCARD Inhaber

Anmeldung: online über Gymnet - www.events.dtb-gymnet.de Stichwort: TOGU Tag

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Florian Klug(RTB, Bergisch Gladbach)
Telefon: 02202-2003-24; E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Simone Eggert(WTB)
Telefon: 02388-3000039; E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Claudia Krischker(TuS Bommern)

Telefon: 02302-9472554; E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hinweis: Während der Veranstaltung besteht die Möglichkeit TOGU Geräte auszuprobieren und kostengünstig zu erwerben

 

Die Workshops

10.00 – 11 Uhr: Dance Gym mit dem Jumper Mini (double) mit Miriam Eikens

In diesem Workshop geht es um die Verbindung von Tanz, Fitness und Musik, was einen hohen Spaßfaktor mit sich bringt. Wir kombinieren Schrittformen und Übungen zu kleinen Choreographien, die durch die Jumper einen deutlich höheren Trainingseffekt haben. Die Beschaffenheit dieser Togu-Trainingsgeräte sorgt dafür, dass der Körper ständig ausbalancieren muss und somit nicht nur die tieferen Muskelschichten angesprochen werden, sondern auch die Konzentration und Trittsicherheit geschult werden.

 

13.00 - 14 Uhr: Propriozeptions- und Koordinationstraining mit verschiedenen Geräten mit Sonja Hergert

Ein Zirkel ist nicht nur im Kraft- und Ausdauertraining immer wieder eine abwechslungsreiche Trainingsvariante. Auch im Bereich der Gleichgewichts- und Koordinationsschulung, die gerade für die Zielgruppe 50+ immer wichtiger wird, stellt er eine motivierende und kurzweilige Methode dar. In dieser Stunde lernst Du viele Materialien kennen und schon Bekanntes in neuen Kombinationen zu nutzen.

 

14.15 – 15.15 Uhr: Fit und Stabil mit dem Jacaranda® Ballmit Sonja Hergert

Mit dem neuen Jacaranda® Ball lernst Du einen kleinen Ball kennen, der es in sich hat. Gefüllt mit Edelstahlkugeln und Flüssigkeit ermöglicht er bei einem Gewicht von ca. 450g ein effektives und moderndes Training der Tiefenmuskulatur. So erweitert er Übungen aus Pilates, dem klassischem Rückentraining und dem Functional Training um eine interessante und sinnliche Komponente.

 

15.30 – 16.30 Uhr: Stretch and Relax mit dem Theragym Loopmit Miriam Eikens

Dieser Kurs vermittelt Bewegungsabläufe und Positionen, die Körper und Geist vereinen sollen, indem achtsam gedehnt und entspannt wird als Gegenpol zu unserem stressigen Alltag. Der Theragym Loop ist hierbei unser Begleiter, teilweise erleichtert oder erschwert dieser unsere Körperarbeit.

 

wtb kinderturnen

wtb turnen

wtb gymwelt

DTB

WTB picture

sparkasse