Stammtische - Webinare

 
 
 
 

Freie Stellen beim WTB

 
 
 
 

Kampagne sportVEREINtuns

 
 

Anfang des nächsten Jahres geht die Akademie des Turnens nun schon in die dritte Runde. Vom 20. – 29. Januar 2023 können sich Interessierte, Übungsleiter, Trainer und Vereinsverantwortliche in der Winter-Edition wieder ganz entspannt von zuhause aus fortbilden lassen. Nach zwei erfolgreichen Durchgängen in den vergangenen zwei Jahren, wird es im nächsten Jahr nur ein paar wenige Neuerungen geben.  

Von Montag bis Donnerstag finden die verschiedenen Online-Workshops morgens, spätnachmittags und abends statt; freitags und an den Wochenenden den ganzen Tag über.  

Angeboten werden vier bis fünf 90-Minuten-Workshops parallel, an denen alle Interessierten für jeweils 20 € online und bequem von zu Hause aus teilnehmen können. Auch kurzfristige Anmeldung werden wieder ermöglicht, genauso können sich Teilnehmende selbstverständlich wieder sämtliche Workshops für ihre Lizenzverlängerung anrechnen lassen.

Neben den altbekannten Themenbereichen Fitness & Gesundheit, Kinderturnen, Gerätturnen und Co. wird 2023 auch wieder das Thema Vereinsmanagement aufgegriffen und wirbt mit spannenden Workshop-Angeboten aus den Bereichen Personalentwicklung oder Gewinnung von Mitarbeitenden.  

Die fünf ausrichtenden Landesturnverbände (Badischer Turner-Bund, Rheinhessischer Turnerbund, Thüringer Turnverband, Westfälischer Turnerbund und Hessischer Turnverband) haben außerdem erneut ein kompetentes Team aus Referierenden wie beispielsweise Chris Harvey, Daniela Ludwig, Steffanie Bratan, Tina Maier und vielen mehr zusammengestellt.  

Eine Einsicht ins Programm und die Anmeldung zur Akademie des Turnens – Winter-Edition 2023 ist ab dem 11. November 2022 unter www.akademie-des-turnens.de möglich.  

 

 

Fotonachweis: Kai Peters

wtb kinderturnen
wtb turnen
wtb gymwelt
DTB
WTB picture