Das Präsidium des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) hat einen Hilfsfond für hochwassergeschädigte Sportvereine beschlossen. Dies gab DOSB-präsident Thomas Bach zusammen mit Rainer Brechtken, dem Sprecher der 62 im DOSB organisierten Spitzenverbände, in Berlin bekannt. Die Stiftung Deutscher Sport des DOSB werde 100.00 Euro für die Soforthilfe bereitstellen, kündigte Bach an.

Hilfe dringend erforderlich!

Darüber hinaus rufen DOSB und die Konferenz der Spitzensportverbände die Sportorganisationen auf, ebenfalls in den Hilfsfond einzuzahlen.

Wer diesem Aufruf folgen will, kann das mit folgender Bankverbindung tun:

  • Stiftung Deutscher Sport
  • Kontonummer: 00 96 18 26 00
  • Bankleitzahl: 500 800 00
  • IBAN : DE 17 500 800 0000 961 826 00
wtb kinderturnen
wtb turnen
wtb gymwelt
DTB
WTB picture

sparkasse