Mittendrin statt nur dabei! Unter diesem Motto richtet die Sportjugend NRW in Kooperation mit dem Behindertensportverband NRW ein Jugendlager bei den Olympischen Spiele 2012 aus.

Jugendlager in London vom 23. Juli bis 8. August 2012

Anlässlich der Olympischen Spiele in London setzt die Sportjugend NRW ihre Tradition in der Durchführung von Jugendlagern für junge engagierte Menschen in den Mitgliedsorganisationen der Sportjugend NRW bei sportlichen Großveranstaltungen fort.

Erlebt hautnah Olympia 2012!

Junge Menschen erhalten somit die einmalige Gelegenheit, bei den Olympischen Spielen 2012 in London hautnahdabei zu sein.

Mit der Durchführung des Jugendlagers verfolgt die Sportjugend NRW folgende Zielsetzungen:

  • - Hautnahes Erleben der Olympischen Spiele 2012 in London (inkl. des Besuches von mindestens 2 Wettkämpfen, verschiedenen Ausflügen, Workshops, Thementagen,Sport- und Freizeitaktivitäten) als Botschafter des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen
  • - Kennenlernen des Gastgeberlandes Großbritannien, seiner Menschen, seiner Kultur und Geschichte
  • - Steigerung der Motivation für den Sport
  • - Schaffung von Anreizen für ein junges Engagement im Bereich des Sports, insbesondere in der Kinder- und Jugendarbeit im Sportverein
  • - Förderung des gegenseitigen Verstehens durch faires und friedliches Zusammenleben und durch gemeinsame, völkerübergreifende, sportliche und kulturelle Aktivitäten.
Alle wichtigen Informationen zum Jugendlager können hier herunter geladen werden.
wtb kinderturnen
wtb turnen
wtb gymwelt
DTB
WTB picture

sparkasse