image

Die neue DTB Vereins App für Turn- und Sportvereine hat eine Menge zu bieten. Durch die integrierte Lösung aus einer webbasierten Vereinsverwaltung einerseits und einer personalisierten App für die Mitglieder andererseits öffnet die DTB Vereins App den Vereinen die Tür zur digitalen Welt. Der Deutsche Turner-Bund möchte mit dieser mobilen Applikation die Vereine bei dem Schritt in die Digitalisierung unterstützen und hat sich für die Umsetzung Lisa Sports GmbH ins Boot geholt. 

Gemeinsam wurde bereits die App zum Internationalen Deutschen Turnfest Berlin 2017 entwickelt, die von den Teilnehmern und Zuschauern mit sehr viel Begeisterung genutzt wurde.

Was umfasst das Vereins App Angebot?

Die Online Verwaltungs-Software bietet Vereinen das Grundgerüst, um seine Mitglieder zu verwalten, das Sportangebot zu organisieren und dabei stets den Überblick zu behalten. Die umfangreiche webbasierte Verwaltungs-Software deckt dabei alle Aspekte einer Vereinsadministration ab: Mitgliederverwaltung, Abrechnung und Rechnungsstellung, Sportbetriebsplanung, Organisation von vereinsinternen Veranstaltungen, Koordination der Aufgaben von Ehrenamtlichen sowie das Content-Management zum Erstellen von Vereinsnachrichten.

Die dazugehörige App setzt auf die Software auf und ermöglicht es den Vereinsmitgliedern den eigenen Verein in der Hosentasche dabei zu haben. Die DTB Vereins App ist nicht nur ein zeitgemäßer Kommunikationskanal, sondern auch ein Service, den die Vereine ihren Mitgliedern bieten. Jedes Vereinsmitglied kann die App personalisiert nutzen und sieht allgemeine Verbands- und Vereinsneuigkeiten sowie die persönlichen Informationen, wie die eigenen Kurse, Trainings und Wettkämpfe.

Die Basis-Version der DTB Vereins App kostet 1,19 € pro Mitglied / pro Jahr und die Mobile App monatlich 19,90 €. 

Mehr Informationen unter: app.dtb-online.de

(DTB-Presse)

wtb kinderturnen

wtb turnen

wtb gymwelt

DTB

WTB picture

sparkasse