image

Foto: Larissa von Behren

Foto: Larissa von Behren

Einen überaus erfolgreichen Wettkampftag schlossen am 4. Mai die WTB-Turnerinnen im heimischen Finnentrop bei den Norddeutschen Jugendmeisterschaften im Rhönradturnen ab. Alle 13 Starterinnen aus Westfalen qualifizierten sich für die 55. Deutschen Meisterschaften im Rhönradturnen am 15. und 16. Juni in Leverkusen.

In der Altersklasse B 12 wurde Thea Mielke vom Ski-Club Brilon siebte, zeigte in ihrer Klasse aber die zweitbeste Gerade-Kür. In der AK B 13-14 kletterte Emma-Maria Fleischhacker von der TG Friesen Klafeld auf den zweiten Treppchenplatz mit 21,85 Punkten. Aliki Mylonas (TSVE Bielefeld) verfehlte das Podest nur knapp mit dem vierten Platz (21,60 Punkte). Luise Abeler (Ski-Club Brilon) erreichte mit 20,85 Punkten den fünften und Helene Arens (ESV Finnentrop) mit 17,55 Punkten den neunten Platz.

Sieg hieß es für Paula Ohm. Die Turnerin vom ESV Finnentrop kam in ihrer Heimathalle in der AK B 15-16 mit 23,10 Punkten ganz oben auf das Podest. Nur knapp dahinter folgten zwei weitere Aktive vom Westfälischen Turnerbund. Anne Abeler belegt den 2. Platz mit 23,00 Punkten vor Marie Kraft auf dem 3. Platz mit 22,85 Punkten, beide vom Ski-Club Brilon. Marleen Süreth (Ski-Club Brilon) erreichte den 6. Platz und Ronja Beckmann (TSVE Bielefeld) den 9. Platz.

Und der WTB darf sich über noch zwei Medaillen freuen: Bei den Ältesten an diesem Tag (AK B 17-18) gelang Franziska Kraft (Ski-Club Brilon) der Sieg mit 24,95 Punkten. Mit nur 0,05 Punkten weniger kam Nele Sofie Altmann (ESV Finnentrop) auf den 2. Platz. Hannah Süreth (Ski-Club Brilon) erreichte in dieser Altersklasse den 7. Platz mit 20,85 Punkten und ist damit genau wie alle anderen für die Deutschen Meisterschaften qualifiziert.

Eine tolle Leistung, zu der wir Turnerinnen und Trainern ganz herzlich beglückwünschen möchten. Wir freuen uns schon auf den 15. Juni und viele weitere tolle Platzierungen. Außerdem möchten wir uns beim ESV Finnentrop für die Ausrichtung dieses schönen Wettkampfes bedanken.

(Text: Annika Witte; Foto: Larissa von Behren)

wtb kinderturnen

wtb turnen

wtb gymwelt

DTB

WTB picture

sparkasse